Gattò di patate filante con cubetti di cotto
Zweiter Gang

Kartoffelauflauf mit geschmolzenem Käse und gekochtem Schinken in Würfeln

  • 30 min
  • 4 Personen
  • Einfach
Rezept von

Sara Milletti

Zutaten

  • 800 g Frühkartoffeln
  • 2 Eier
  • 200 g Mozzarella
  • 250 g gekochter Schinken in Würfeln
  • 50 g geriebener Parmesan-Käse
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Abrieb der Schale einer Zitrone

Zubereitung

Die Kartoffeln dämpfen. Wenn die Gabel mühelos in die Kartoffeln gleitet, vom Herd nehmen, schälen und mit einem Kartoffelstampfer stampfen.
Eier, geriebenen Parmesan, 150 g vom gekochten Schinken, Salz, Pfeffer, Zitronenschalenabrieb und Muskat hinzugeben.
Eine Springform fetten und den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Die Hälfte der Kartoffelmasse auf den Boden der Auflaufform geben und darauf den Mozzarella in Scheiben und den restlichen gekochten Schinken in Würfeln verteilen. Die restliche Kartoffelmasse darauf geben und die Oberfläche mit Semmelbröseln und ein paar Butterflöckchen bestreuen,
Für ungefähr 50 Minuten backen, bis die Oberfläche goldgelb ist. Falls notwendig, den Auflauf die letzten 5 Minuten unter dem Grill gratinieren.
Den Kartoffelauflauf aus dem Ofen nehmen und lauwarm servieren.

Buon appetito ;-)

Dieses Rezept wird zubereitet mit

54311 Prosciutto Cotto
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Veröffentlichen Sie das Foto Ihrer Kreation auf Instagram mit dem Hashtag #ricitterio
Versehen Sie dieses Rezept mit einem „Gefällt mir“
Zurück zu den Suchergebnissen