Simpaticotto con puré di patate alle erbe fresche
Zweiter Gang

Simpaticotto mit Kartoffelpüree mit frischen Kräutern

  • 25 min
  • 1 Personen
  • Einfach
Rezept von

Citterio

Zutaten

  • 1 Simpaticotto
  • 1 Kartoffel
  • Milch
  • Butter
  • Salz
  • Frische Kräuter (Thymian, Majoran Oregano, Schnittlauch ... ).

Zubereitung

Die Kartoffeln kochen, zerstampfen und die kochende Milch, eine Prise Salz sowie eine Nuss Butter hinzugeben; alles gut vermengen, bis ein cremiges Püree entsteht. Dann die gemischten frischen Kräuter hacken und mit dem Püree vermengen.
Den Simpaticotto mit ein wenig nativem Olivenöl etwa 5 Minuten lang in der Pfanne braten.
Mit einem Teigausstecher zwei Luftballons formen, einen aus dem Püree und einen aus dem Simpaticotto, und diese auf den Teller setzen. Mit Schnittlauch die Schnüre der Luftballons formen.

Buon appetito ;-)

Dieses Rezept wird zubereitet mit

62811 Il Simpaticotto di Cotto
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Veröffentlichen Sie das Foto Ihrer Kreation auf Instagram mit dem Hashtag #ricitterio
Versehen Sie dieses Rezept mit einem „Gefällt mir“
Zurück zu den Suchergebnissen