Spaghetti con pancetta affumicata, crema di cipolla e pepe nero
Erster Gang

Spaghetti mit geräuchertem Pancetta, Zwiebelsahne und schwarzem Pfeffer

  • 30 min
  • 4 Personen
  • Einfach
Rezept von

Federico Quaglia

Zutaten

  • 320 g Spaghetti
  • 60 g Butter
  • 120 g Pancetta Affumicata
  • 140 g Zwiebel
  • 60 ml Sahne
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz und einem Teelöffel Zucker

Zubereitung

Die Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Inzwischen die Zwiebel mit 20 g Butter und einem Teelöffel Zucker karamellisieren und Wasser zugeben, bis sie gar ist. Dann die Zwiebel mit der Sahne pürieren und mit Salz abschmecken.
In einer großen Pfanne den geräucherten Pancetta mit einer Nuss Butter anbraten, die Zwiebelsahne hinzugeben und die bissfest gekochten Nudeln darin schwenken.
Die Spaghetti mit dem geräucherten Pancetta anrichten und reichlich pfeffern.

Buon appetito ;-)

Dieses Rezept wird zubereitet mit

54611 Pancetta Affumicata
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Veröffentlichen Sie das Foto Ihrer Kreation auf Instagram mit dem Hashtag #ricitterio
Versehen Sie dieses Rezept mit einem „Gefällt mir“
Zurück zu den Suchergebnissen