Junger Spinat mit Putenbraten, Wachtelei, geräuchertem Öl und Brioche-Crostino
Mischung

Junger Spinat mit Putenbraten, Wachtelei, geräuchertem Öl und Brioche-Crostino

  • 15 min
  • 4 Personen
  • Einfach
Rezept von

Federico Quaglia

Zutaten

  • 320 g Putenbrust
  • 8 Wachteleier
  • 1 Nuss Butter
  • geräuchertes Öl
  • 2 Brioches
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Wenn Sie kein Räuchergerät haben, können Sie 100 ml Öl mit ein paar Tropfen Raucharoma vermischen.

Würzen Sie den Spinat mit geräuchertem Öl, Salz und Pfeffer.

Braten Sie das Wachtelei mit einer Nuss Butter als Spiegelei.

Erst am Ende salzen und pfeffern.

Richten Sie den Salat mit den Eiern und dem Putenbraten auf dem Teller an.

Würzen Sie ihn abschließend mit etwas geräuchertem Öl.

Buon appetito ;-)

Dieses Rezept wird zubereitet mit

58511 GEBACKENE PUTENBRUST
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Veröffentlichen Sie das Foto Ihrer Kreation auf Instagram mit dem Hashtag #ricitterio
Versehen Sie dieses Rezept mit einem „Gefällt mir“
Zurück zu den Suchergebnissen